Über mich

Webseite Foto online

Mein psychologischer & psychotherapeutischer 

beruflicher Hintergrund

 

Diplom in Psychologie, Freie Universität (FU)
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (TfP)
Ich bin im Arztregister eingetragen

Ausbildung in Mediation bei Procedo-Berlin nach den Standards des Bundesverbandes Mediation e.V.

Berufliche Tätigkeiten als Diplompsychologin

in der psychosomatischen Abteilung der Bernau-Brandenburgklinik
im Städtischen Krankenhaus Eisenhüttenstadt in der Akut-Psychiatriestation und der Tagesklinik
Begleitung einer Trauma-Psychodrama-Therapiegruppe beim Migrationsdienst des DRK
ambulante Therapien am Institut für Psychologische Psychotherapie und Beratung e.V.

Soziale Tätigkeiten

in Deutschland und Südafrika/ Kapstadt mit psychisch kranken, körperlich und geistig behinderten Kindern und Erwachsenen, mit verhaltensauffälligen Kindern, alten pflegebedürftigen Menschen, Flüchtlinge, mit unterschiedlichen sexuellen Orientierungen, Drogenabhängige, Menschen mit Asberger-Autistismus. In Kapstadt Trainingsgruppen zu interkulturellen sozialen Kompetenzen und zur Prävention.

Wissenschaftliche Tätigkeiten

Charité (Demenzforschung)
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung (Diagnostik von Schulkindern)
Bundesärztekammer für Psychotherapeutische Versorgung
Fachbereich Klinische Psychologie (FU)
Südafrika Universität Kapstadt (UCT)

Tanz-, Körper- Therapie

Seit Januar 2011 Leitung tanztherapeutischer Patientengruppen in der Brandenburgklinik, Bernau. Weiterbildungsleiterin in Tanz- und Körpertherapie für Mitarbeiter verschiedener Reha-Einrichtungen.

Qualitätssicherung

Regelmäßiger Austausch mit Fachkollegen: wöchentliche Intervision, Supervision
Regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen und Kongressen (u.a. Körperpsychotherapie,  Emotionsfokussierte Therapie (EFT nach Greenberg), Tanztherapie, Systemische Therapie, Kunsttherapie, Buddhistische Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Sexualtherapie, Schmerztherapie etc.)

Verbände

KV Kassenärztliche Vereinigung Berlin
BDP Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.